HERZLICH WILLKOMMEN BEIM RADCLUB RITZLFUCHSER

TEILWEISER START DES SPORTBETRIEBS - PÖLZ-CUP 2020 IN MARKTL FÄLLT AUS!

AKTUELL!! AKTUELL: Aufgrund der anhaltenden Corona Situation ist die Marktl - Sarajevo - Tour um ein Jahr auf Ende Juni 2021 verschoben. Kommt es in den nächsten Tagen zu Lockerungen und sollte eine Mehrtages-Tour möglich sein, würden wir als Ersatz dafür von Marktl nach Flensburg fahren. Der angedachte Start der Fernfahrt ist am Sonntag 21 Juni . Nach 5 Tagen mit jeweils ca. 200km im moderateren Tempo wollen wir am Donnerstag Nachmittag Flensburg erreichen. Die Rückreise ist für Freitag 26.06. per Zug oder Mietbus geplant. Weiterhin sind wir auf der Suche nach einem oder mehreren Fahrern von einen Begleitfahrzeug (Mietbus). Diese Aufgabe könnten sich auch zwei Mitfahrer im Wechsel teilen, täglich 100km mit den Rad und 100km als Fahrer mit den Bus.

Falls noch jemand Interesse hat (auch in Verbindung mit einer Teilstrecke von 100 km am Tag in Verbindung mit einem Begleitbus oder als Fahrer des Begleitbus), bitte bis spätestens 17. Juni bei Martin Schifferer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden.

 ----------------------------------------------------------------------------

 Liebe Ritzlfuchser/innen, liebe Radsportfreunde,

es gibt demnächst wieder einige Erleichterungen im Sportbetrieb, so ist z. B. ab 08.06.20 Outdoor-Trainingsbetrieb in Gruppen von bis zu 20 Personen zulässig (unter Einhaltung Hygieneregeln). Vor diesem Hintergrund können wir zwar noch nicht unser gewohntes Programm durchführen, aber wir haben vier Angebote ausgearbeitet, die man in Übereinstimmung mit der rechtl. Lage bereits jetzt anbieten kann:

  • RENNRAD-INTERVALLTRAINING: Ab Mittwoch, 03.06.20 um 17.30 Uhr in Marktl-Bushaltestelle (bzw. für Simbacher um 17.50 Uhr am Ortseingang Bergham kommend vom Berghamer Badesee): Ein übliches Gruppenfahren mit Windschatten ist vorläufig noch nicht möglich. Daher kommen für das Rennrad Varianten wie Zeit- oder Intervalltraining mit den erforderlichen Abständen in Frage. Die max. Gruppenstärke ist 5 (ab 08.06.20 sind Gruppen bis 20 zulässig), bei mehr Teilnehmern müssen wir mit einem zweiten Gruppenleiter teilen. Fahrt mit Abstand nach Bergham, dort Zeitfahr- und Intervalltraining (Runde Bergham-Hauptstraße Richtung Kirchdorf-Nach Brücke abbiegen Richtung Badesee-Bergham). Diese Runde werden wir dreimal in unterschiedlichen Varianten bis zur Maximalbelastung fahren. Anschl. Ausfahren bis Marktl, was ca. 40 km bei 1 Stunde 30 min ergibt (wurde bereits getestet – vielen Dank an die Freiwilligen). Das ist sicher nicht ganz mit unseren Touren vergleichbar, aber ein erster Schritt, der zudem sehr effektiv ist. Es handelt sich um ein leistungsorientiertes Zusatztraining, das aber auch für JEDEN Interessierten gedacht ist, da auf dieser Runde (ca. 6 km) keiner verloren geht und wir uns am Startpunkt immer wieder treffen. D. h. es ist sicher ein gewisser Leistungswille erforderlich, jedoch kein bestimmtes Trainingsniveau. Anmeldung ist nicht erforderlich. Die erforderlichen Hygieneregeln sind wie folgt:
    1. Seitenabstand 1,5-2,0 m
    2. Windschattenfahren ist nicht erlaubt (auch beim Überholen oder überholt werden)
    3. Hygieneregeln (Schnäuzen, Spucken …) sind einzuhalten

  • MTB-PROGRAMM HAPPY WEEKEND: als guten Start in’s Wochenende bieten wir unregelmäßig Freitag nachmittags/abends oder Samstag überschaubare Touren am Alpenrand an. Wir starten am Freitag, den 05.06.2020 um 15 Uhr (Abfahrt Marktl-Penny) mit Privat-PKW zum Klassiker von Anger auf die Stoisser Alm (Info’s https://www.berchtesgaden.de/rad-bike/mountainbike/anger-stoisseralm ; ca. 750 hm). Nach Möglichkeit werden auch Mitfahrgelegenheiten gestellt. Diese Strecke ist uneingeschränkt auch für E-Biker geeignet.
    Tourenleiter:     Wolfgang Hofenauer
    Anmeldung:     bitte bis 14 Uhr (eine Stunde vor Abfahrt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +49 151 14755322) wg. Vereinbarung der Fahr- bzw. Mitfahrgelegenheit. Bei wetterbedingtem Ausfall informieren wir mind. eine Stunde vorher über www.ritzlfuchser.de. Auch hier gelten die o. g. Hygieneregeln.

    MTB-EINTEILUNG: (1-5)
    TECHNIK:                    1
    KONDITION:                2
    LANDSCHAFT:            4

  • GENUSSRADLER/E-BIKER: erste Tour findet am Sonntag, den 14.06.2020 ab 10.00 Uhr (Treffpunkt RADSPORT EDER, Simbach) statt. Es geht im Inntal in einer Runde über Pocking (mit einigen Besichtigungspunkten) wieder nach Simbach zurück. Die Streckenlänge beträgt ca. 75 km (wie immer mit Einkehr, z. T. auf ungeteerten Straßen), es wird ein moderates Tempo gefahren. Diese Strecke ist uneingeschränkt auch für E-Biker geeignet. Bei wetterbedingtem Ausfall informieren wir mind. eine Stunde vorher über www.ritzlfuchser.de. Auch hier gelten die o. g. Hygieneregeln.
    Tourenleiter:     Hans Bogenrieder (Info’s unter Tel. 08573/9687271 oder Handy-Nr. 01522 9573317)

  • MTB-TRAINING FÜR KINDER UND JUGENDLICHE: die ersten Tests fanden bereits in unseren neuem Trail-Park in Daxenthal statt. Die Gruppe um Abteilungsleiter Peter Zertka (0176 60019918) und Trainer Günter Wagner (0171 5042944) bietet hier ein Kleingruppentraining unter Einhaltung der Hygieneregeln an. Interessierte dürfen sich gerne an die beiden wenden.

Wir freuen uns darauf, mit Euch wieder in der Gruppe zu fahren! In diesem Sinne… bleibt im Tritt!       

RC RITZLFUCHSER SIMBACH-MARKTL e. V.

Wolfgang Hofenauer
Helmut Oberbauer
Volker Rumpf
Reinhold Rauch